Auf der Frankenstraße nach San Gimignano

Nach einem kurzen Bustransfer nach Gambassi Terme beginnen wir mit dieser besonders schönen Wanderung durch die typische toskanische Landschaft nach San Gimignano.

Abwechlungsreiche Wege und herrliche Ausblicke z.B. auf Certaldo bringen uns nach Pancole. Dort folgen wir der alten Pilgerstraße Via Francigena nach San Gimignano. Der Ort ist weltberühmt wegen der hohen Anzahl seiner erhalten gebliebenen Geschlechtertürme, die in anderen Städten nur noch Stümpfe sind, und wegen seines fast unveränderten mittelalterlichen Aussehens. Das letzte Stück in die Stadt führt über eine Asphaltstraße. Mehrere Pausen, Picknick.

Nach der Mittagspause und Freizeit zum Bummeln besichtigen wir den Dom von San Gimignano. Dann ca. 20 min Spaziergang zu einer Weinkellerei, die den berühmten Weißwein aus San Gimignano, den Vernaccia, herstellt. Weinprobe; Abholung per Bus und Rückkehr nach Montaione.


Galerie

07
06
05
04
03
02
01

Informationen

Treffpunkt: Montaione
Dauer: Ganzer tag
Distanz: ca. 15 km, letztes Stück in den Ort über asphaltierte Straße
Preis: 35 € pro Person, inklusive Weinprobe und Transfer
Sonstiges: Tarife für Gruppen auf Anfrage; Mindestteilnehmerzahl erforderlich


Ich freue mich Sie kennen zu lernen

Zu den Buchungen