Siena zum Kennenlernen

Bei unserem gemütlichen Rundgang durch die mittelalterlichen Gässchen von Siena kommen wir an den schönsten und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten vorbei:

  • Der Dom und das Baptisterium von Siena mit der Piccolomini - Bibliothek, den wertvollen Fresken und den Skulpturen, wahre Meisterwerke aus Marmor.
  • Der Piazza Il Campo, auf dem das berühmte Pferderennen Palio zwei mal im Jahr stattfindet.
  • Das Rathaus Palazzo Pubblico, eines der bedeutendsten gotischen Bauwerke Italiens, mit zahlreichen Fresken von großen Künstlern wie Vecchietta, Simone Martini und Sodoma.
  • Piazza Salimbeni, in dem heute die vor über 500 Jahren gegründete Bank „Monte di Paschi di Siena“ ihren Sitz hat.
  • Die Kirche San Domenico, in der sich u.a. die Kapelle mit dem Marmoraltar und den Reliquien der Heiligen Katherina von Siena befinden.

Tipp: Danach auf den berühmten Turm La Mangia, 1848 gebaut und 102 m hoch. Für den Aufstieg über 503 Stufen werden Sie mit einem atemberaubenden Blick über die Stadt und die Umgebung belohnt.

Galerie

01
02
03
04
05
06
07

Informationen

Dauer: halber Tag
Distanz: ca. 1,5km
Preis: 145 € pro Gruppe


Ich freue mich Sie kennen zu lernen

Zu den Buchungen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen